Die Bildungsplattform i-factory

Die Ausstellung i-factory im Verkehrshaus der Schweiz ermöglicht Kindern und Jugendlichen den Kontakt mit Informatik als Wissenschaft. Sie bietet ein anschauliches und interaktives Erproben von  Grundprinzipien der Informatik: Programmieren, Prozessplanung und -steuerung, Sortieren und Suchen, Bewältigung von Komplexität. Die Vermittlung erfolgt an interaktiven Medientischen, mit einladenden Experimenten und auf begehbaren Spielfeldern.

Die Ausstellung i-factory im Verkehrshaus der Schweiz ermöglicht Kindern und Jugendlichen den Kontakt mit Informatik als Wissenschaft. Sie bietet ein anschauliches und interaktives Erproben von Grundprinzipien der Informatik: Programmieren, Prozessplanung und -steuerung, Sortieren und Suchen, Bewältigung von Komplexität. Die Vermittlung erfolgt an interaktiven Medientischen, mit einladenden Experimenten und auf begehbaren Spielfeldern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.