eBusiness-Solutions-Manager

Dieser Beitrag wurde unter IT Traumberufe abgelegt am von .

Neue Märkte und Produkte im Visier 

Cyrielle Hanser-Gillet hat schon als Studentin Führungserfahrung gesammelt. Heute leitet sie bei Nespresso ein Team, baut neue Märkte auf und entwickelt neue Produkte. Eine technische Ausbildung musste es sein, das war Cyrielle schon früh klar. Im französischen Grenzgebiet nahe Genf aufgewachsen, der Vater Ingenieur, der Bruder Student an der EPFL, wollte sie als Kind Architektin werden. Sie entschied sich dann aber für ein Informatikstudium an der EPFL. «Das war definitiv die richtige Wahl, denn die Informatik ist ein Berufsfeld mit Zukunft, das mir enorm viele Entwicklungsmöglichkeiten bietet.»

Cyrielle hat ihren Traumjob gefunden – zumindest für den Moment. «Ich will immer wieder Neues lernen, sonst wird mir schnell langweilig.» Bei Nespresso stieg sie nach ihrem Masterabschluss als Junior-Projektmanager ein. Heute leitet sie im Bereich E-Business ein Zweierteam. «Es war ein tolles Gefühl, als ich meinen ersten Mitarbeiter selbst rekrutieren durfte.» Erste Führungserfahrung hat sie bereits während des Studiums gesammelt. «Ich engagierte mich stark in Studentenorganisationen. Einmal stellte ich mit einem Team von 18 Leuten eine einwöchige Konferenz für 1800 Be­sucher aus der ganzen Welt auf die Beine.»

Cyrielle_Fotor_Fotor

Anbau und Vertrieb von Kaffee werden heute grossenteils durch Informatik gesteuert.

 

Als eBusiness­Solutions­Manager arbeitet sie eng mit internen Kunden, der Marketingabteilung und den Produktmanagern zusammen. «Wir passen zum Beispiel die IT­Applikationen gemäss den Geschäftsanforderungen an neue Märkte und Produkte an. Aber auch beim sogenannten Level­-3­Support, der Lösung schwieriger IT-Probleme, ziehen uns die Fachabteilungen bei.» Cyrielle wünscht sich mehr Frauen in der Informatik: «Wir müssen den Frauenanteil unbedingt erhöhen, denn gemischte Teams sind nachweislich erfolgreicher.»

 

eBusiness-Solutions-Manager

eBusiness-Solutions-Manager sind zuständig und verantwortlich für die Leitung und Durchführung mehrerer Projekte in enger Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern sowie internen und externen Akteuren. Ein starkes Projektmanagement und soziale Kompetenzen gewährleisten die erfolgreiche Durchführung von IS/IT­-Projekten zur Förderung der globalen Geschäftsziele der Nestlé Nespresso SA.

 

Cyrielle Hanser-Gillet, 29 

Ausbildung: Baccalauréat (Frankreich) mit Schwerpunkt Physik; Bachelor in Computer Sciences EPFL (2002–2006); Master in Computer Sciences EPFL (2006–2008)
Laufbahn: Trainee, Swisscom Innovations (2008); Junior­ Projektmanager Business­ Application, Nestlé Nespresso (2008–2010); Projektmanager Business­ Application, Nestlé Nespresso (2011–2012); eBusiness­-Solutions­-Manager, Nestlé Nespresso (seit 2012)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.